Eisbärentreffen in Oldenburg

Media

Das Oldenburger Stadtfest ist vorbei. Vielleicht hat es der eine oder andere schon mitbekommen. Eisbären haben sich für den 08.09.2012 in Oldenburg angekündigt, um für ihr Anliegen - den Schutz der Arktis um Unterstützung zu bitten.

Die Ölkonzerne Shell und Gazprom gefährden mit ihren geplanten Ölbohrungen den arktischen Lebensraum. Wenn die Ölkonzerne nicht gestoppt werden, verkommt eine der letzten unberührten Regionen dieser Erde zu einem Tummelplatz der Industrie. Der einzigartige und äußerst sensible Lebensraum steht auf dem Spiel!

Also kommt am Samstag in die Innenstadt und helft den Eisbären beim Arktisschutz!

Tags