Greenpeace Oldenburg räumt auf

Media

Greenpeace Oldenburg räumt auf. Mitten in der Fastenzeit haben wir dieses Jahr im März einen echten Aktionsmarathon hingelegt. Nach Aktionstag „Saubere Luft“, Kleidertausch im RepairCafe und Fukushima Flashmob auf dem Schlossplatz folgte noch unsere Plastikmüll-Sammelaktion entlang der Hunte an den Donnerscheer Huntewiesen.

Bei bestem Wetter kam gestern Vormittag auch schnell wieder einiges zusammen. Darunter, wie üblich, Tüten,Folien, Tennisbälle, PET-Flaschen, Styropor, Schuhe und wie letztes Jahr ein Personalausweis.

Bleibt zu hoffen das Politik, Industrie und Konsumenten zukünftig die Umwelt weniger zumüllen und Tiere und Menschen weniger unter den Folgen leiden werden.

Tags