Ökologischer Stadtspaziergang

Media

Eigentlich hatten wir gegen 15:00 Uhr beim Starkregen niemanden zur Premiere unseres ökologischen Stadtrundganges erwartet. Doch 10 unerschrockene Besucher ließen sich von den widrigen Witterungsbedingungen nicht abhalten.Schon nach 10 Minuten lockerte der Himmel deutlich auf und das Wetter hielt bis zum Ende gut durch. Vom ökologischen Fußabdruck, über Bienensterben, Papier, Überfischung, Plastik im Meer bis hin zum sogenannten Freihandelsabkommen TTIP waren unsere Themen recht breit aufgestellt. Mit interaktiven Elementen regten wir die Besucher an aktiv mitzuwirken. Ob Schätzfragen, Fangfragen oder Multiple Choice Fragen jeder Teilnehmer machte mit. Nach ca. 2 Stunden des Austausches mit den Gästen bedankten sich auch die Besucher recht herzlich für den kleinen Exkurs der angeschnitten Themen in der Innenstadt von Oldenburg.

Damit war unser erster ökologischer Stadtrundgang ein voller Erfolg. Auch nach dem Stadtrundgang haben wir noch Menschen getroffen, die interessiert vor einer Baumbotschaften mit der Veranstaltungsankündigung gestanden haben. Dies hat uns des Weiteren bestärkt den Stadtrundgang demnächst regelmäßig anzubieten.

Tags