"Dauerbaustelle" Shell

Media

Es gibt ja nicht viele Shell-Tankstellen in Oldenburg, aber die eine kennt uns nun schon seit Jahren. Ob bei der feierlicher Übernahme des neuen Pächters, der bundesweiten Informationsoffensive mit Labeling an den Zapfsäulen, der großen Farhrraddemo, dem sogenannten IceRide (Oktober 2014) oder einfach nur mit unseren "Save the Arctic" Bannern.Wir kommen zwar nicht regelmäßig, aber immer wieder und informieren Interessierte gern.

Man kennt sich. In diesem Monat (August 2015) waren wir gleich drei mal vor Ort. Wenn wir mal keine Hand für ein Foto frei hatten, hat immerhin der Pächter mal ein Foto (intern für Shell) gemacht.

Solange Shell nicht von seinen irrwitzigen, hochriskanten Plänen abrückt in der sensiblen Arktis nach Öl zubohren, werden wir weiter demonstieren, zur Not auch als wieder als One-Man-Show.

IceRide Video: https://www.flickr.com/photos/gp-oldenburg/15251891328

Tags