Oldenburger beim Greencamp

Media

Ein großer Baum mit einem dicken Stamm und einer grünen Krone ist aus der Luft zu sehen. Mitten im Grün: ein rotes Herz. Mit diesem aus der Luft erkennbaren Menschenbanner protestierten rund 600 Greenpeace-Aktivisten aus ganz Deutschland am 13. Mai für mehr Waldschutz in Deutschland. Bei der Abschlußaktion waren auch 8 Greenpeacer aus Oldenburg dabei.

Auf einer Wiese nahe dem brandenburgischen Buchenwaldgebiet Grumsin, einem UNESCO Weltnaturerbe, haben sich die grün (für das Blattwerk) und braun (für den Stamm) gekleideten Aktivisten getroffen. Gemeinsam formten sie einen Baum, der die gesamte Waldfläche Deutschlands symbolisiert.

Das rote Herz in der Mitte der Baumkrone steht für zehn Prozent der öffentlichen Waldfläche, die laut Bundesregierung bis zum Jahr 2020 geschützt werden sollen. Nach aktuellen Berechnungen von Greenpeace sind fast alle Bundesländer von diesem Ziel noch weit entfernt.

Tags