Fisch im Ausverkauf!

30.09.2010 In den Abendstunden des letzten Donnerstag machten sich Greenpeacer der Gruppe Oldenburg auf zu Combi, zu einer symbolischen Tötung eines Plüschhais.

Mit der Aktion möchte Greenpeace Oldenburg auf die Verwendung von Haifleisch in "Schillerlocken" aufmerksam machen und fordert eine Änderung der Einkaufspolitik sowie die Kenzeichnung von Fischprodukten bei Lebensmittelhändlern.

Schillerlocken sind geräucherte Bauchlappen des Dornhais. Dornhaie sind durch Überfischung bedroht und stehen bereits auf der Roten Liste gefährdeter Arten. Zusätzlich sind Schillerlocken häufig mit giftigem Quecksilber belastet. Ob Friedrich Schiller mit der Verwendung seines Namens für das Fischprodukt einverstanden wäre ist fraglich.

Tags